Daytrading lernen - Strategie für Geldanlage
 
Daytrading lernen - Strategie für Geldanlage
Daytrading-Strategie.de für Privatanleger
Daytrader
Daytrader Technik
 
 
 
eBook für Amazon Kindle, Android und Notebook
 
Daytrading-Lexikon
Zu diesem vorher festgelegten Ausübungspreis kann bei einer Call-Option ein Basiswert (Aktie, Währung) gekauft werden, bei einer Put-Option verkauft werden...  mehr
 
 
Orderarten + Limits
Wertpapierorders mit diesem Zusatz sind bis zum letzten Handelstag des laufenden Monats gültig. Falls sie nicht ausgeführt wurden, werden sie zum Monatsend...  mehr
 
 
Pivot-Punkte für Chartanalyse berechnen
Vortages-Höchstkurs:
Vortages-Tiefstkurs:
Vortages-Schlusskurs:
Der Rechner ermittelt für einen Börsenwert die aktuellen Pivot-Werte. Es ergeben sich vier Werte, die in der Chartanalyse als Widerstände (Barrieren) für kommende Kursanstiege bzw. als Unterstützungen für fallende Kurse angesehen werden.

Erreicht der Kurs einen Widerstand kann das als Verkaufssignal interpretiert werden. Eine Berührung einer Unterstützung wird tendenziell als Kaufsignal gedeutet.
 
Daytrader Technik
    Mittwoch, 26. April 2017
Daytrader Technik
 
 
 
 
© Diplom-Volkswirt Karsten Heuke | Twitter | Surftipps: Gute Webseiten!  1  2  3
Daytrader Technik
Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr und stellen keine Empfehlungen dar, Wertpapiere zu kaufen oder bestimmte Anlagestrategien zu verfolgen. Insbesondere der Intraday-Handel ist mit hohen Verlustrisiken verbunden. | Für die Inhalte verlinkter Seiten keine Verantwortung. | Die Website verwendet Google-Dienste die mithilfe von Cookies Besucherdaten speichert, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche statistisch zu auszuwerten. | Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte Karsten Heuke KAHBOX.medien, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. E-Mail: info(a)kahbox.de. | Buchangebote provisionsbasiert in Kooperation mit Amazon.de, der auch der Buchverkäufer ist. | Jegliche Vervielfältigung der Inhalte dieser Seiten ist untersagt.