Daytrading lernen - Strategie für Geldanlage
 
Daytrading lernen - Strategie für Geldanlage
Daytrading-Strategie.de für Privatanleger
Daytrader
Daytrader Technik
 
 
  Chartanalyse-Begriffe  
Gleitende Durchschnitte sind wichtige Indikatoren bei der Chartanalyse. Sie werden gebildet, indem über eine festgelegte Tageanzahl der Durchschnittskurs gebildet wi...  mehr
 
 
 
 
Daytrading für Privatanleger
Der kurzfristige Handel lohnt sich mehr als je zuvor. Wenn die Risiken effektiv minimiert werden, kann Daytrading ideal das Portfolio ergänzen. Das Strategie-Buch für jedermann.  mehr
 
 
Orderarten + Limits
Steigt der Wertpapierkurs auf oder über den Stopwert, dann wird eine limitierte Kauforder ausgelöst. Diese Orderart dient dazu automatisch auf einen steige...  mehr
 
 
Cash-And-Carry-Arbitrage
Mit der Strategie nutzen Händer Preisabweichungen zwischen Kassa- und Terminmärkten aus. Der Anleger erwirbt eine Verkaufsoption für die Zukunft mit einem höheren Preis, als der Basiswert (Aktie) aktuell notiert. Gleichzeitig erwirbt der Arbitrageur den Basiswert (Cash) und hält ihn bis zum Verkaufstermin (Carry). Der Gewinn ist ohne Risiko, allerdings sind Gebühren und eventuelle Finanzierungskosten zu berücksichtigen.
Siehe auch:  Arbitrage-Handel
Daytrading-Lexikon   
  
Daytrading-Lexikon zum Klicken:     Emittent   |   Dreifacher Hexensabbat   |   Short Position   |   Maximum Favorable Excursion   |   Eurex   |   Implizierte Volatilität   |   Finanzierungslevel   |   Bezugsverhältnis   |   PIP   |   Beta   |   Out Of The Money   |   Restlaufzeit   |   Glattstellen   |   Omega   |   Ad-hoc-Meldungen   |   Call-Option   |   Plusankündigung   |   Cap   |   Erschöpfungs-Gap   |   Kassamarkt   |   Ausübungszeitpunkt   |   weitere Begriffe
Daytrader Technik
    Montag, 11. Dezember 2017
Daytrader Technik
 
 
 
 
© Diplom-Volkswirt Karsten Heuke | Twitter | Surftipps: Gute Webseiten!  1  2  3
Daytrader Technik
Alle Angaben auf dieser Website sind ohne Gewähr und stellen keine Empfehlungen dar, Wertpapiere zu kaufen oder bestimmte Anlagestrategien zu verfolgen. Insbesondere der Intraday-Handel ist mit hohen Verlustrisiken verbunden. | Für die Inhalte verlinkter Seiten keine Verantwortung. | Die Website verwendet Google-Dienste die mithilfe von Cookies Besucherdaten speichert, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche statistisch zu auszuwerten. | Impressum: Verantwortlich und Urheberrechte Karsten Heuke KAHBOX.medien, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. E-Mail: info(a)kahbox.de. | Buchangebote provisionsbasiert in Kooperation mit Amazon.de, der auch der Buchverkäufer ist. | Jegliche Vervielfältigung der Inhalte dieser Seiten ist untersagt.